khalimah.com

1000 tode – die strafe كلمات اغنية

من فضلك انتظر...

ein freier mensch sein, ohne zwänge, unabhängigkeit
er wollte gleich so viel, dabei hatter doch zeit
denn die freihet, die er sich dann nahm
sie schränkte ihn nur ein
es blieb ihm nur noch wenig
plötzlich war er ganz allein

ein nichts, ein niemand war er, schon vergessen
das wurde ihm jetzt klar
doch wie sollte er beenden
was es schon nicht mehr war?
er wollte ein andеres leben, lеider war es jetzt zu spät
er hatte einen weg ohne wiederkehr gewählt

tabletten, drogen, alkohol, all das war ihm zu vage
ersticken, stromschlag oder gift
dafür war er sich dann doch zu schade
erschießen, hängen, springen, dazu fehlte ihm der mut
keine klärung seiner fragen, also kaufte er ein buch

“1000 arten sich zu töten”, der selbstmord mit system
kombinationen sind möglich, um auch sicher zu gehn
verfasse 1. einen brief, der deine gründe zeigt
und schicke ihn an einen freund

weiter konnte er nicht lesen, er war vor schreck erstarrt
er kannte keinen, und niemand hat je nachihm gefragt
keine tränen, keine blumen, kein kranz an seinem grab
sein k*mmer war so groß, dass er verstarb
1000 tode um zu sterben mit jeder einzelheit
doch wahrscheinlich war er im leben zu keinem je bereit
da beendete das schicksal das zögern seinerseits
und so starb er den 1001:
einsamkeit

- die strafe كلمات اغنية

عشوائي